Dipl.-Ing. (FH) Bauingenieurwesen

Sönke Siebold

t.  09673 69 39 014
m. 0151 55 72 15 25



"Die Freien Berufe sind Rückgrat und Infrastruktur unserer Gesellschaft. Mit ihrem Wertesystem und ihren Strukturen sind sie ein Garant für Stabilität und Zukunftsfähigkeit."
Kommentar von Alexander Lyssoudis, Vorstandsmitglied der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau.

Bauberatung






Der Traum vom Eigenheim soll jetzt endlich wahr werden!

Für Sie bedeutet das:
Viele Entscheidungen sind zu treffen, bis Sie in die eigenen vier Wände einziehen können. Sie bauen nicht jeden Tag, und daher erwarten Sie unbekannte Herausforderungen, das Fachwissen fehlt Ihnen, und Sie haben vermutlich auch keine Zeit sich alles anzueignen.
Durch meine langjährige Erfahrung im Baubereich verfüge ich über genau dieses Wissen!

Dabei ist es oft sinnvoll schon vor Planungsbeginn einen Experten an der Seite zu haben, der Sie beim Kauf eines Grundstücks berät, damit auf Sie keine unangenhemen Überraschungen warten.
Die Praxis zeigt, dass sich eine fundierte Bauberatung schnell auszahlt!
Auf einer Baustelle sind Menschen mit verschiedenem Ausbildungsstand, und mit menschlichen Stärken oder Schwächen beschäftigt. Außerdem ist man abhägig von der Laune der Natur. Es gibt fast kein Bauvorhaben, bei dem alles planmäßig verläuft.
Das Wetter läßt sich nur teilweise beherrschen, der Baugrund kann überraschen und auch der Mensch erstaunt einen immer wieder.
Nicht nur durch seine Kreativität!

Während der Angebotsphase werden viele Annahmen getroffen; es können gar nicht alle möglichen Schwierigkeiten berücksichtigt werden. Das wäre auch übertrieben, aber darauf hinweisen sollte der Angebotsersteller dennoch.
Auch da lohnt sich der Blick eines Experten, der Angebote fachkundig vergleichen kann.

Aber auch bei Umbau, Anbau oder Ausbau alter Häuser, die mancher lieber abreißen würde, können wir gemeinsam vernünftige Lösungen für fast jede "Bruchbude" finden.

Auch der Einsatz von Eigenleistung kann eine Option sein.
Kostet vielleicht etwas mehr Zeit, spart aber eine Menge Geld und manchmal Nerven!

Energieberatung






Ökologisch und wirtschaftlich das Haus auf ein komfortables Wohnen umstellen und dabei die Substanz nicht schädigen, sondern erhalten und verbessern.

Der Einsatz ökologischer Baustoffe ist vielleicht kurzfristig gesehen teurer als konventionelle Baustoffe. Dabei stellen sich folgende Fragen:

  • wieviel macht das aus in Relation zu den gesamten Baukosten?
  • für wen baue ich das Haus und wer entsorgt später den Sondermüll?
  • kann ich die "Mehrkosten" durch Planungsänderung auffangen?

Schön, wenn die Gemeinde, die Stadt, oder der Staat einem hier auch noch ein wenig unter die Arme greift!
Die Förderungen der KfW können bei einer sinnvollen Investition helfen.
Inwieweit das Sinn macht, oder ob der Aufwand tatsächlich in keinem Verhältnis dazu steht, sollte man klären!
Als gelisteter Energieffizienzexperte kann ich die nötigen Anträge für Sanierungsarbeiten stellen.

PLANUNG






Vom ersten Entwurf, über die Genehmigungsplanung, bis hin zur Angebotseinholung bei ausführenden Firmen und schließlich der Wertung der Angebote, ich unterst¨tze Sie gerne bei Ihrem Bauvorhaben.

Aber auch viele rechtliche Fragen lassen sich schnell und einfach klären, ohne dabei "schlafende Hunde" zu wecken.

Durch meine beruflichen Tätigkeiten bei verschiedenen Behörden kenne ich die meisten auftretenden Fragen und die zu erwartenden Schwierigkeiten nur zu gut.

Als uneingeschränkt bauvorlageberechtigter Bauingenieur kann ich neben der Baugenehmigung natürlich auch den Brandschutznachweis erstellen. Ob Sonderbau oder Einfamilienwohnhaus.

Kosten






Das erste Gespräch zum Kennenlernen und für einen ersten Überblick ist natürlich kostenlos!

Für meine Arbeit berechne ich 65 EUR pro Stunde (inkl. MwSt).

Wenn Nebenkosten außer den normalen Geschäftskosten anfallen, werden diese entsprechend verrechnet.
Fahrkosten z.B. mit 1,20 EUR pro gefahrenem Kilometer, hierin ist die Fahrzeit natürlich bereits enthalten.

Honorarordnung für Architekten und Ingenieure
Die HOAI gibt Regel- und Zusatzleistungen vor, die dann auch entsprechend zu vergüten sind. Einzelne Leistungen können aber herausgenommen werden, das reduziert die Kosten. Ich halte die Abrechnung auf Stundenbasis für fairer, bin aber natürlich auch gerne bereit einen Vertrag nach HOAI zu schließen.
Auch hier läßt sich einiges durch Eigenleistung einsparen!

Kontakt zu mir



Do It Yourself - Begleiter






'Das erste Haus baut man für seinen Feind, das zweite für einen Freund und das Dritte für sich selbst.'

Sie müssen diese Erfahrungen nicht selber machen, man kann ja auch von der Erfahrung anderer profitieren!
Entweder im Internet, per Telefon oder persönlich vor Ort.

Durch langjärige, intensive Beschäftigung mit den verschiedensten Baustoffen und deren praktischer Anwendung, kann ich jede Menge Tipps weitergeben. Worauf ist zu achten, oder welche Alternative zu teuren Produkten gibt es?
Dabei steht bei mir die Verwendung von Naturbaustoffen ganz klar im Vordergrund!


Tiny Houses






Gesundschrumpfen, ist der ganzheitliche Ansatz der hinter der Idee zu Minihäusern und Tinyhouses steht.
Ziel ist dabei nicht nur ein ökologisch verträglicher Lebensstil, sondern auch die Reduzierung auf das Wesentliche und der damit verbundene Mehrwert im Leben.
Ein Trend oder einfach nur vernünftig?
Für mich, seit meiner sehr zufriedenstellenden Zeit in einem neun Quadratmeter Studentenzimmer, keine Frage:
Wer kleiner baut hat mehr vom Leben!

Zum einen durch reduzierte Baukosten zum anderen durch gesparten Unterhalt. Auch der Eigenbau ist bei kleinen Häusern wesentlich leichter als bei großen Häusern.
Kleinere Wohnfläche bedeutet auch kleinere Kosten, und weniger Arbeit beim Unterhalt. Die Wohnfläche auf das zu begrenzen, was wir wirklich benötigen. Das bringt uns die Freiheit die gesparte Zeit, durch reduzierte Hauspflege und geringere Abzahlung der Hypothek, sinnvoller zu nutzen.

Kurz gesagt: weniger Aufwand für den Unterhalt, mehr Freiheit zum Leben!
Finanzielle Freiheit, indem wir die Kosten für unseren Lebensunterhalt wesentlich senken. Zeitliche Freiheit durch reduzierten Unterhalt..

Ob dabei dann auch unbedingt die Ungebundenheit an den Ort sein muß ist fraglich.
Ein Haus auf Rädern hat neben der (relativen) Freiheit der Ortswahl auch wesentliche Nachteile. Darüber muß man sich unbedingt im Vorfeld Gedanken machen, genauso wie über vieles andere. Wie man das eben bei einer Hausplanung machen muß.

Am Anfang steht daher ganz klar die Bedarfsermittlung und damit auch eine Wertedefinition. Oder wie es heißt, die Work-Life-Balance muß stimmen.
Was erwarte ich vom Leben, wieviel bedeutet mir meine Arbeit?

VITA






Ich bin Diplomingenieur für Bauingenieurwesen mit Freude am Denken, Planen und Beraten, mit über 25 Jahren Berufserfahrung im umfangreichen Bereich "Bau".

Angefangen von ersten praktischen Erfahrungen als Bauhelfer im Wohnungsbau und als Dachdecker, über die unterstützende Arbeit bei der Bauüberwachung im Gewerbebau und als Projektleiter im Bereich Brückenbau, als Projektleiter für den Bau von ökologischen Einfamilienhäusern und schließlich als technischer Prüfer von Bauanträgen beim Landratsamt.

Dieser Weg führte über diverse Stationen wie Studium des konstruktiven Ingenieurbaus an der Fachhochschule und technischer Universität in München, sowie Praktikumssemester und Werkstudententätigkeiten in den Bereichen Wasserbau und Siedlungswasserwirtschaft.
Aber auch branchenfremd und horizonterweiternd als medizinischer Assistent im Bereich der Kardiologie.

Meine beruflichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen ökologisches Bauen, Energieeffizienz und Altbausanierung.

Was gibt es sonst noch zu erzählen?

Geboren und aufgewachsen in München habe ich dort auch die ersten 35 Jahre verbracht, die Schule und Hochschule besucht und ein paar Jahre gearbeitet.
Nach meinem Abitur 1992 habe ich zunächst Wehrdienst geleistet und dann bis 2002 studiert.

Die Geburt unseres ersten Kindes hat in mir auch ein Umdenken im Bereich der Nachhaltigkeit in Gang gesetzt und so kam der Umzug in die Oberpfalz, an den Rand des grünen Bandes.

Seit etwa 15 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit den Themen Permakultur, Gartenbau und nachhaltiges Leben im Allgemeinen. Hierbei geht es mir um einen wesentlichen Mehrwert im Leben, der zu einem wesentlichen Teil durch den Einsatz von "sich selbst erneuernder Energie" abhängt.
Diese Einstellung setze ich konsequent, natürlich mit Unterstützung meiner Familie um.

Seit 2019 bin ich auch parteipolitisch aktiv, um einen gesellschaftlichen Mehrwert zu erreichen und dabei die Grundlagen einer lebenswerten Zukunft für unsere Kinder zu bewahren.

Alles hängt zusammen und genau so gehe ich an jede neue Aufgabe heran!

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Seiteninhaber und verantwortlich für den Inhalt

Sönke Siebold, Steinlohe 62, 93464 Tiefenbach
Telefon: 09673 69 39 014 - E-Mail: kontakt@pb-siebold.de

Haftungsausschluss:

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss haben. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstelle überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur "Daten" genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.

Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur "DSGVO" genannt), gilt als "Verarbeitung" jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfaßen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpaßung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit wir entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden. Zudem informieren wir Sie nachfolgend über die von uns zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten.

Die Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert:
I. Informationen über uns als Verantwortliche
II. Rechte der Nutzer und Betroffenen
III. Informationen zur Datenverarbeitung


I. Informationen über uns als Verantwortliche
Verantwortlicher Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutzrechtlichen Sinne ist:
Sönke Siebold
Steinlohe 62
93464 Tiefenbach
Deutschland
Telefon: 09673 69 39 014
E-Mail: kontakt@pb-siebold.de

II. Rechte der Nutzer und Betroffenen
Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

- auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);
- auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);
- auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO;
- auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO);
- auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, daß die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

Darüber hinaus ist der Anbieter dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Anbieter offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet deßen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.

Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.

III. Informationen zur Datenverarbeitung
Durch uns werden mit Ausnahme der Serverdaten keine Daten von Ihnen auf unserer Seite verarbeitet.

Serverdaten
Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Internetauftritts, werden Daten durch Ihren Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt. Mit diesen sog. Server-Logfiles werden u.a. Typ und Version Ihres Internetbrowsers, das Betriebßystem, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IP-Adreße des Internetanschlußes, von dem aus die Nutzung unseres Internetauftritts erfolgt, erhoben.

Diese so erhobenen Daten werden vorrübergehend gespeichert, dies jedoch nicht gemeinsam mit anderen Daten von Ihnen.
Diese Speicherung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Intereße liegt in der Verbeßerung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unseres Internetauftritts.
Die Daten werden spätestens nach sieben Tage wieder gelöscht, soweit keine weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist. Andernfalls sind die Daten bis zur endgültigen Klärung eines Vorfalls ganz oder teilweise von der Löschung ausgenommen.

Die Datenschutzerklärung wurde aufgebaut auf Grundlage einer Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner


Urheberrecht:

Bildrechte:
Bild bei Bauberatung von Michal Jarmoluk auf Pixabay
Bild bei Energieberatung von Michal Jarmoluk auf Pixabay
Bild bei Do-It-Yourself-Beratung von PublicDomainPictures auf Pixabay
Bild bei TINY HOUSE von DarkWorkX auf Pixabay
Bild bei Vita von Sasin Tipchai auf Pixabay

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Impressum vom impressum-generator.de der Rechtsanwältin Franziska Hasselbach, Bonn
Grundgerüst der Seite von http://startbootstrap.com/